SG_Logo

Hygienische SoftGripper

Das modulare Greifsystem für höchste hygienische Anforderungen

Komponenten eines hygienischen Greifers

Hygienische Komponenten

Ein SoftGripping Hygienic SoftGripper besteht aus zwei Elementen: Der Basis und den Fingerarrays.

Basis

Die Basis wird an die Form Ihres Objekts angepasst. Während runde Objekte eine zentrische Basis benötigen, ist für lange Objekte eine parallele Basis besser geeignet.

Es is unsere Aufgabe in kürzester Zeit eine individuell auf Sie zugeschnittene Basis zu entwerfen. Der Winkel der Finger und die Größe der Basis sind speziell auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten.

Finger Arrays

Um sich an die Größe und Gewicht Ihres Objekts anzupassen, verwenden wir unsere Fingerarrays mit einer entsprechenden Anzahl von Fingern. Die Arrays können mit integrierter Druckluftversorgung direkt an der Basis montiert werden. Unsere pneumatisch angetriebenen Finger bestehen aus von der FDA zugelassenem Silikongummi mit einer Lebensdauer von mehr als 10 Millionen Zyklen.

hygienic softgripper
Basis
Array
Finger

Hygienisches Design

Reinigung ist alles

Es gibt spezielle hygienische Anforderungen für verschiedene Lebensmittel. SoftGripping Hygienic Gripper schlägt sie.

Alle Teile sind mit hygienischen Schrauben verbunden und können leicht zur Reinigung abmontiert werden. Unsere spezielle Halterung der Silikongummifinger mit dem Array ist auf hohe Hygieneanforderungen ausgelegt. Jedes Bauteil kann mit gängigen starken Reinigungsmitteln gesäubert werden.

Um die Pneumatik hygienisch zu halten, wird die Versorgung der Finger über die Arrays zur Grundplatte hergestellt, von wo sie über einen einzigen Eingang versorgt werden. Durch Anpassung der Größe der pneumatischen Ventile ist das System für die schnellsten Delta-Roboter auf dem Markt geeignet.

Um den SoftGripper an Ihren Roboter anzuschließen, bieten wir eine breite Palette von iso-standardisierten Adaptern an. Wenn Sie einen maßgeschneiderten Adapter für Ihr System benötigen, senden Sie uns einfach Ihre technische Zeichnung.

Explosion view of hygienic softgripper food handling tools
Schrauben

Beispiele für hygienische Greifer

Je mehr Variationen desto mehr Vielfalt beim Greifen von Objekten

Was ist ein hygienisches Design und warum Sie es nutzen sollten?

Was erwarten Sie von einem hygienischen Greifer?

Die Planung hochautomatisierter Setups ist ein langer Weg. In der Automatisierung der Lebensmittelverarbeitung wird ein Aspekt häufig vernachlässigt: Sicherstellen, dass alle Teile und Details leicht zu reinigen und zu warten sind.

Was oft als Voraussetzung für die Einhaltung der Hygiene Richtlinien und Lebensmittelsicherheit angesehen wird, ist ein wichtiges Thema, mit dem man sich befassen sollte. Ein durchdachtes hygienisches Design spart Ihnen Zeit bei der Reinigung und Wartung von Einrichtungen. Im Laufe der Zeit kann bereits ein kleiner Fehler zu unhygienischen Zwischenräumen führen, deren Reinigung nur sehr schwer durch zu führen ist. Vor diesem Hintergrund haben wir gemeinsam mit unseren Kunden unsere Hygienelinie entwickelt.

Die Vielfalt der Anwendungen musste sich in einem Greiferdesign widerspiegeln. Käse, Wurst, Filets und Fisch weisen signifikante Unterschiede in Größe und Gewicht auf. Oft muss ein System so konzipiert sein, dass es sich schnell an andere Produktdimensionen desselben Lebensmittelprodukts anpasst, z. B. an verschiedene Brotsorten und Brötchen.

Das spezielle Design minimiert Lücken, indem die Anzahl der verwendeten Elemente reduziert und Adapter mit unseren neuen Hygieneschlössern anstelle unserer Bajonettschlösser verwendet werden. Hier können die Finger separat gereinigt und demontiert werden, indem die Hygieneschrauben geöffnet und die Finger aus dem Array gezogen werden.

Ein zweiter wichtiger Aspekt des von dieser Produktlinie abgedeckten hygienischen Designs sind die abgeschrägten Ecken und geneigten Oberflächen, die die Vorbereitung für eine Dekontamination erleichtern.

Im Übrigen sind die Basen und Finger beständig gegenüber gängigen Lösungsmitteln und oxidierenden Lösungen. Sie können sogar in zusammengebauter Form unter Druck gewaschen oder zum Reinigen in der Spülmaschine gepackt werden, nachdem sie vom Roboter entfernt wurden.

Eine Detailansicht unseres Softgripper-Finger

Ersatz in vielen Saugnapfanwendungen

Ersetzen Sie unhygienische Saugnäpfe: Ein Hauptvorteil der Finger gegenüber Saugnäpfen ist das vollständig abgegrenzte pneumatische System. Bei der Verwendung von Saugnäpfen liegt ein Hauptproblem im offenen pneumatischen System. Ohne ein geeignetes Filtersystem besteht die Gefahr, dass Abfall und unhygienische Verunreinigungen eingesaugt werden. Wenn das System vollständig von der pneumatischen Versorgung getrennt ist -wie mit unseren Fingern-, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Rückstände und Staub das System verstopfen oder gegen die hygienische Vorschriften verstoßen wird.

Erwägung

Wir haben bereits Systeme von Lebensmittelverpackungen bis hin zur Entnahme von Altmetall aus Autoteilen erstellt, und die möglichen Anwendungsbereiche werden mit jedem Tag größer. Daher sind wir zuversichtlich, die beste Lösung für Ihr Greifproblem zu finden.

Kontakt

Bitte zögern Sie nicht, uns per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, damit wir Ihnen helfen können, das richtige Setup zu finden!

Hygienische Greifer

Scroll to Top