SG_Logo
    • SoftGripper
      SoftActuator
      Lernen mit SoftGrippern
  • Lösungen
    • Entdecken Sie SoftGripping

      Pneumatik
      Dokumentation
  • Shop
  • Kontakt

GorillaFingers für Sack- und Netzware

Mit den GorillaFingers, unserer neuen Lösung für schwere Produkte, wird die Handhabung von Sack- und Netzprodukten noch einfacher!

Anwendung

In Netze eingewickelte, verpackte oder einfach nur große und schwere Lebensmittel galten lange Zeit als schwierig für das Aufnehmen und Platzieren durch Roboter.
Herkömmliche Greifer konnten nicht verwendet werden, da sie entweder zu klein waren, das Produkt nicht gut greifen konnten oder die Lebensmittel einfach zerdrücken und verbeulen würden.
Weiche Greifer wurden als die perfekte Lösung für diese Aufgabe angesehen.
Nach gründlicher Entwicklung in Zusammenarbeit mit unseren Kunden gibt es jetzt einen neuen Akteur auf dem Markt, der speziell für verpackte Produkte entwickelt wurde: Der GorillaFinger SoftGripper.

Finden wir heraus, was ihn so besonders macht und warum er der perfekte Greifer für alle Obst- und Gemüsesorten in Netzen und Beuteln ist und warum GorillaFingers perfekt für die schonende Handhabung aller Waren sind, sogar für Gewichte bis zu 5 kg!

Der Unterschied zwischen SoftGripping Fingers und GorillaFingers

Auf den ersten Blick sehen sie gleich aus, aber in diesem Fall kommt es wirklich auf die Größe an.
Die größeren GorillaFingers sind nicht nur ein Ersatz für die SoftGripping-Finger, sie bieten eine ganz neue Bandbreite an Lebensmitteln, die gehandhabt werden können.
Während die kleinen Finger am besten für einzelne Früchte, Gemüse, Backwaren und andere kleine Lebensmittel geeignet sind, eignen sich die größeren GorillaFingers für Warenpakete, nicht nur für einzelne Produkte.

Stellen Sie sich die Handhabung einer einzelnen Orange im Vergleich zur Handhabung von in einem Netz verpackten Orangen oder Zwiebeln vor.
Sicherlich würden Sie die einzelnen Orangen mit einem Standard-SoftGripping-Finger einzeln in eine Kiste mit begrenztem Platzangebot packen.
Mit GorillaFingers ist der Platzbedarf höher, aber in diesem Fall würden Sie die frisch verpackten Netze vom Förderband nehmen und in eine Transportkiste legen.

GorillaFinger SoftActuator compared with a standard SoftGripper model

Verschiedene Anwendungen von SoftGripping Fingers und GorillaFingers

Diese beiden Bilder zeigen den Unterschied: SoftGripping Fingers beim Umgang mit einer Orange von ca. 200 g gegenüber der größeren GorillaFinger-Variante, die ein 2 kg schweres Zwiebelnetz handhabt. In beiden Fällen wird die SoftActuator-Plattform verwendet, d. h. die einzelnen Adapter werden auf Metallplatten platziert, die eine schnelle Anpassung der Finger an die jeweilige Aufgabe ermöglichen. Das bedeutet, dass kleinere oder größere Objekte mit einem einzigen Greifer gehandhabt werden können. Dies ist nützlich für die Auswahl von Automatisierungskonfigurationen oder die Verwendung einer Produktlinie für verschiedene Anwendungen.

Handhabung von Netzen und Säcken

Nachdem nun der Unterschied zwischen diesen beiden Fingergrößen geklärt ist, wollen wir uns den GorillaFingern zuwenden.
Betrachten wir den Gorilla – ein großer, starker Griff, der mehr tragen kann als normale menschliche Hände.
So würde ein GorillaFinger zum Beispiel eine Tüte Äpfel handhaben: indem er sie mit einer einzigen Hand umschließt.

In unserem Video sehen Sie, wie sich die Roboterfinger um den Beutel wickeln und mehr: Die Finger neigen dazu, einzelne Äpfel, Orangen, Kartoffeln und Zwiebeln nach oben zu drücken und an der Verpackung und dem Netz zu kleben.
Kombiniert man mehrere Finger mit einem zentrischen Greifer, erhält man ein Werkzeug, das sich perfekt für Netze mit einer Größe von beispielsweise 1 kg bis 3,5 kg eignet.
Natürlich variiert die Anzahl der Finger je nach Anwendung.
Während 1 kg leicht von 3 GorillaFingern gehandhabt werden kann, wird ein Paket von 3,5 kg am besten von 5 GorillaFingern gehandhabt.

Säcke und Netze von Waren

Potatobag in GorillaFinger robot clamps

Zwei prominente Beispiele für Anwendungen, die wir gemeinsam mit unseren Kunden entwickelt haben:

Bag of apples handled by GorillaFinger robot grippers

Handhabung von schweren und großen Früchten und Gemüsen

Nicht nur Netzwaren, sondern auch schwere Waren sind für die GorillaFingers perfekt geeignet.
Werfen wir einen Blick auf Güter, die bisher als Sonderanwendungen galten:

Alle relativ großen Produkte können von den großen Roboterfingern gehandhabt werden.
Beachten Sie, dass der Druck an die jeweilige Anwendung angepasst werden muss.
Höhere Traglasten erfordern einen höheren Druck auf die Finger, während empfindlichere Güter möglicherweise einen geringeren Druck und mehr Finger erfordern, um das Gewicht auszugleichen.
Um eine optimale Lebensdauer und Greifkraft zu gewährleisten, empfehlen wir einen Druck von 1,2 bis 1,5 bar.

Um die Stabilität über die gesamte Lebensdauer zu gewährleisten, testen wir unsere GorillaFingers deshalb mit 10 Millionen Zyklen bei 1,3 bar Druck.

A honeymelon in GorillaFinger grasp

Benutzerdefinierte Anwendungen werden in Zukunft zum Standard werden!

Wie Sie sehen können, arbeiten wir gerne mit unseren Kunden zusammen, um den perfekten SoftGripper für die jeweilige Aufgabe zu entwickeln.
Dieses Mal war es der GorillaFinger, der in einem SoftActuator-Setup verwendet wurde.
Dies ist jedoch nicht der letzte Schritt in dieser Reihe von Robotergreifern.
Der nächste Schritt ist der vollständig FDA-zugelassene GorillaFinger SoftGripper mit dem hygienischen Design, das Sie von der SoftGripper-Produktlinie gewohnt sind.

Kommen Sie mit Ihren Projektanforderungen zu uns, und wir können auch auf Ihre Bedürfnisse eingehen.
So können Sie mitmachen, einen maßgeschneiderten Greifer erhalten und Maßstäbe in der robotergestützten Produkthandhabung setzen!

Kontakt

Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu treten!
Lassen Sie uns ein kurzes Gespräch führen und herausfinden, wie Sie Ihre Anwendung automatisieren können.
Unsere Ingenieure werden Ihre Anwendung validieren und Ihnen Testmaterial in Form von Videos, Bildern und Whitepapers zur Verfügung stellen:

Über den Autor

Linkedin Profile Picture of Alexey Stepanyuk, writer of this article

Alexey Stepanyuk

"Gorillas gemeinsam stark! Das ist, was unsere GorillaFingers so besonders machen. Sie sind die perfekte Lösung für alle sperrigen Produkte, die einen sanfte Handhabung benötigen."

Mehr Anwendungen

Scroll to Top